Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Selm bekommt mehr Geld

SELM Laut Innenministerium steigen die Zuweisungen des Landes NRW an die Kommunen im Jahr 2008 um zehn Prozent. Absolut steigen sie um 650 Millionen auf 7,3 Milliarden. Die Stadt Selm erhält laut dem Entwurf für das neue Gemeindefinanzierungsgesetz 5,4 Prozent mehr Zuweisungen als 2007 und käme damit auf 12,5 Mio. Das wären 643 250 mehr als in diesem Jahr.

24.08.2007

Für den ganzen Kreis Unna steigen die Zuweisungen um 5,9 Prozent auf rund 173,6 Mio. . Die normierte Steuerkraft steigt in Selm um 10,6 Prozent auf 15,6 Mio. . Im Kreis Unna steigt die Steuerkraft auf 291,5 Mio. um 11 Prozent. Diese Zahlen sind aber noch vorläufig.

Lesen Sie jetzt