Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stromausfall in Bork

BORK Heute morgen waren in Bork mehrere hundert Haushalte zeitweise ohne Strom. Gegen 9.30 Uhr wurde die Störung im Bereich der Wiesenstraße bemerkt. Ein Großteil der Borker Haushalte war daraufhin bis zu einer halben Stunde ohne Strom. "80 Prozent der Haushalte hatten dann wieder Strom", sagte RWE-Pressesprecher Klaus Schultebraucks auf Anfrage von RuhrNachrichten.de. Zurzeit besteht noch eine Störung im Bereich der Humboldstraße.

von Von Malte Woesmann

, 05.03.2008

100 bis 150 Haushalte sind dort noch ohne Strom. "Unsere Mitarbeiter sind aber vor Ort und klären die Lage", so Schulte-Braucks weiter. Die Ursache für den Stromausfall ist noch unbekannt. Der RWE-Pressesprecher geht von einem defekten Kabel in der Wiesenstraße aus.

Lesen Sie jetzt