Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sicher im Netz unterwegs

20.06.2018

Ahaus. Die Berufsschüler am Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung haben sich eine Woche lang über Sicherheit beim Bezahlen im Internet informiert. Das Thema wird immer wichtiger, weil immer mehr Leute online einkaufen und immer mehr Programme und Seiten im Umlauf sind, die Internetnutzer betrügen und ausspähen sollen. Ein Tipp der Schüler lautet: Ein Passwort benutzen, dass man nicht leicht erraten kann, am besten mit Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Das sollte dann regelmäßig geändert werden. Und auf keinen Fall immer das gleiche Passwort für verschiedene Seiten nutzen. Das Problem: Kaum einer hält an diese Sicherheits-Tipps. Das liegt auch an der Bequemlichkeit der Nutzer. Wer will sich schon mehrere komplizierte Passwörter merken und die auch noch ständig ändern?