Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sohn von Sean Penn und Robin Wright mit Drogen erwischt

Los Angeles. Marihuana, Amphetamintabletten und psychoaktive Pilze - Hopper Penn wurde nach einer Verkehrskontrolle wegen Drogenbesitzes festgenommen.

Sohn von Sean Penn und Robin Wright mit Drogen erwischt

Das Polizeifoto von Hopper Penn. Foto: Hamilton County Sheriff's Dept/AP

Hopper Penn, der Sohn von Oscar-Preisträger Sean Penn („Milk“) und Robin Wright („House of Cards“), ist wegen Drogenbesitzes festgenommen worden.

Wie „E! News“ am Donnerstag unter Berufung auf die Polizei im US-Staat Nebraska berichtete, wurden Penn (24) und seine 26-jährige Begleiterin am Vortag nach einer Verkehrskontrolle in Gewahrsam genommen.

Die Polizei habe in dem Auto des Paares Marihuana, Amphetamintabletten und psychoaktive Pilze gefunden, hieß es. Der Internetdienst „TMZ.com“ postete Polizeifotos des Paares aus dem Bezirksgefängnis in Hamilton County.

Penn und Wright hatten sich 2010 nach 13-jähriger Ehe getrennt. Sohn Hopper und die ältere Tochter Dylan (26), die ebenfalls als Schauspielerin arbeitet, wuchsen in einem kleinen Ort nördlich von San Francisco auf.

THEMEN

Anzeige
Anzeige