Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Spannender Krimi im Osten

CASTROP-RAUXEL Während sich der KV Adler Rauxel zusammen mit dem Turniersieger KC Mitcham (England) im Westen recht souverän für die Eurocup-Endrunde im Januar 2008 in Lissabon (Portugal) qualifiziert hatte, las sich das Klassement im Osten wie ein "Krimi". Dort musste kräftig gerechnet werden.

von Von Jens Lukas

, 09.10.2007

Orel STU (Russland), Prievidza (Slowakei) und Szentendre (Ungarn) überquerten nach den zwei Turniertagen in der Slowakei mit jeweils neun Zählern punktgleich die Ziellinie. Im letzten Spiel hatte Gastgeber Priedvidza durch einen 13:11-Sieg gegen Orel STU für das "Patt" gesorgt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden