Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sport und Gesundheitals Thema

Kreis Im Rahmen der Umsetzung des Handlungsprogramms 2015 "Sport und Gesundheit für das Land Nordrhein-Westfalen" fördern der Landessportbund NRW und das für den Sport zuständige Innenministerium des Landes NRW den Aufbau einer Plattform für den regelmäßigen Informations- und Erfahrungsaustausch zum Thema Gesundheitssport - Sport in der Prävention auf kommunaler Ebene.

Der Kreissportbund (KSB) Borken führt am Donnerstag, 8. November, von 18.30 bis 21 Uhr im Kreishaus Borken, Burloer Straße 93 dazu eine Informationsveranstaltung durch. Die Themenschwerpunkte liegen im Bereich Sport in der Prävention/zertifizierte und anerkannte Sport- und Bewegungsangebote im organisierten Sport. Zu den Inhalten gehöre auch: Sozial-, gesundheits- und sportpolitischen Entwicklungen, Zertifizierungsverfahren und Qualitätskriterien der gesundheitsorientierten Sport- und Bewegungsangebote, Förderung durch die Sozialversicherungsträger/Krankenkassen, Nutzen für die Sportvereine.

Die Veranstaltung wendet sich in erster Linie an die im Bereich des Gesundheitssport, Schwerpunkt "Sport in der Prävention", tätigen Übungsleiter und Vereinsführungskräfte. Alle anderen interessierten Teilnehmern sind ebenso eingeladen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Aus organisatorischen Gründen wird um Voranmeldung gebeten; Infos beim KSB, Tel. (0 28 62) 4 18 79 41 oder 4 18 79 15

Anzeige
Anzeige