Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sportfreunde Graes messen sich mit dem TSV Ahaus

Kreis Wer macht in der Kreisliga B das Rennen um die ersten beiden Plätze, die zum Aufstieg in die Kreisliga A berechtigen? Dabei gilt die Einschränkung, dass die Mannschaft auf Rang zwei nur dann aufsteigt, wenn aus der Bezirksliga 11 kein Club in die Kreisliga absteigen muss. Erste Antworten auf die Frage gibt es nach dem Auftaktspieltag der neuen Meisterschaft am Sonntagnachmittag.

Favoriten gibt es vor dem ersten Spieltag einige. RW Nienborg will es mit einer neuen sportlichen Leitung in diesem Jahr wissen und auch die Sportfreunde aus Graes haben in der Vorbereitung bei den Ahauser Stadtmeisterschaften gute Spiele abgeliefert. Im Pokal überzeugt hat auch der SC Ahle, wobei Gegner FC Oldenburg nicht seinen besten Tag erwischt zu haben schien. Schwerer zu beurteilen sind da schon die Zweitvertretungen. So hat vor einem Jahr der VfB Alstätte lange Zeit mit um einen der vorderen Plätze gekickt.

Nicht mehr zu den Meisterschaftsanwärtern zählt dagegen in der anstehenden Serie der TSV Ahaus. Die Elf von Trainer Ilhan Erdogan hat den "Aderlass" von Stammspielern zum Ortsrivalen Eintracht Ahaus bislang nicht ausgleichen können. "Ich habe einige junge Spieler neu im Kader der ersten Mannschaft, die brauchen aber noch Zeit", meine der TSV-Coach im Vorgespräch mit der Münsterland Zeitung. "Ich hoffe, dass wir unter den ersten fünf Mannschaften zu finden sind." Mit um den Titel spielen könnte für ihn neben Nienborg und Graes auch der FC Vreden II. Zum Auftakt muss der TSV Ahaus auswärts in Graes antreten. Bei der Stadtmeisterschaft haben die Sportfreunde mit 5:1 gewonnen. jok

1. Spieltag, 12. August

SpVg Vreden III - FC Ottenstein II Sa., 17 h

SuS Legden II - VfB Alstätte II 12 h

GW Lünten II - SC Südlohn II 13 h

ASV Ellewick II - SC RW Nienborg 13 h

DJK Eintr. Stadtlohn II - SC Ahle 13 h

FC Vreden II - SG Gronau II 13 h

Germ. Asbeck - DJK Arm. Gronau II 15 h

SF Graes - TSV Ahaus 15 h

Anzeige
Anzeige