Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Squasher verpassen Sieg nur knapp

Die erste Seniorenmannschaft des Squashclubs 1. CSC Forum verzeichnete am vierten Spieltag in der Regionalliga ein 2:2-Remis gegen Squashboard Münster und eine 0:5-Niederlage gegen ST Aplerbeck.

von Von Marc Stommer

, 05.12.2007
Squasher verpassen Sieg nur knapp

vl: Burkhard Brückmann, Werner Ollesch, Frank Bendig, Antonio Lopezramos

Im ersten Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn aus Münster (5.) musste der CSC (6.) auf den heimischen Forum-Courts auf die Topspieler Oliver Gerhardts (Nr.1) und Frank Mehlau (Nr. 2) verzichten. Werner Ollesch gab sich trotz guten Spiels mit 1:3 geschlagen. Frank Bendig kämpfte hart und wurde mit einem 3:2-Sieg belohnt. Auch Antonio Lopez Ramos gewann sein Spiel, hier war es aber ein deutlicher 3:1-Erfolg. Nach der 2:1-Matchführung sah alles nach einem Sieg aus, doch Burkhard Brückmann verlor die letzte Partie. Trotz großen Kampfes musste er sich knapp nach fünf Sätzen mit 2:3 geschlagen geben. So reichte es am Ende "nur" zu einem 2:2.

Lopez führte schon 2:0

Im zweiten Spiel gegen ST Aplerbeck gab es dagegen eine klare Niederlage. Werner Ollesch, Frank Bendig und Burkhard Brückmann mussten sich alle chancenlos 0:3 geschlagen geben. Lediglich Antonio Lopez Ramos war nahe dran am Ehrenpunkt für den CSC: Er führte schon 2:0, sein Gegner sammelte sich noch einmal und Lopez gab die Partie doch noch mit 2:3 ab.

Nach diesem Spieltag rangiert der 1. CSC Forum weiterhin auf dem sechsten Tabellenplatz. Im direkten Vergleich konnte gegenüber Münster kein Punkt gutgemacht werden. Mit 19 Zählern liegen die Spieler aus der Universitäts-Stadt immer noch mit fünf Zählern Vorsprung vor den Europastädtern auf Platz fünf.

Verfolger macht Punkt gut 

Der FST Laux (7.), direkter Verfolger des 1. CSC Forum, konnte durch zwei Remis gegen das Schlusslicht SPT Landwehr/Hilden und überraschend gegen den Tabellenzweiten Squash Inn Crefeld hingegen einen Punkt auf Forum gut machen und mit 14 Zählern gleichziehen. Achter und Vorletzter bleibt der 1. Dorstener SC nach einem Remis gegen den 1. SC Bochum (1.) und einem 1:4 gegen SC Team Cadillac (3).  

Am Samstag, 8. Dezember, trägt die Frauenmannschaft in der Oberliga ihr Heimspiel gegen TV Concordia Enger und den 1. SC Bochum aus. Beginn ist um 15 Uhr. Gleichzeitig findet am Samstag die Vereinsmeisterschaft der Jugend im Forum statt. Die CSC-Titelkämpfe bei den Frauen und Herren werden am Montag, 10. Dezember, ausgespielt.

Lesen Sie jetzt