Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Handy ist die Nummer eins auf den Wunschzetteln vieler Kinder. Doch wann ist ein Kind reif dafür? Und wie bereitet man es aufs Internet vor? Wir haben Emily (9) und ihre Mutter gefragt.

Stadtlohn

, 06.12.2018

Das muss doch noch schneller gehen! Emilys Finger huschen routiniert über den Bildschirm des Tablet-PCs. Die Neunjährige aus Stadtlohn steuert mit raschen Bewegungen Jakes Flucht. Der Inspektor und sein Hund sind dem Graffiti-Sprayer dicht auf den Fersen. Jump’n’Run – springen und rennen – darum dreht sich alles in dem Online-Spiel „Subway Surf“, das Emily gerade in Atem hält.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich, schon können Sie weiterlesen.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt