Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tolgas Fußball-Wunsch erfüllt - Er traf Christian Pander

Aktion Kind

STADTLOHN Tolgas großer Wunsch war, ein Spiel von Bayern München zu sehen. Dem 16-jährigen Tolga aus Gescher hat die "Aktion Kind" aus Stadtlohn sein Herzensanliegen jetzt erfüllt: Er hat seine Bayern erlebt – und zwar mit einem 2:1-Sieg auf Schalke.

22.04.2010
Tolgas Fußball-Wunsch erfüllt - Er traf Christian Pander

Schalke-Profi Christian Pander zeigte Tolga das Stadion und schenkte ihm einen Schalke-Schal.

Tolga leidet an einer schweren Erkrankung mit großer Einschränkung der persönlichen Selbstständigkeit. Er sitzt im E-Rollstuhl und ist auf ständige Hilfe durch die Eltern oder auch seine Geschwister angewiesen. Tolga ist großer Bayern-München Fan, kann aber die weite Reise zu einem Heimspiel nicht mehr machen. „So hat Aktion Kind mit großartiger Unterstützung der Schalker Pressestelle einen Besuch des Spiels Schalke gegen Bayern in der Veltins-Arena organisiert“, erzählt Lisa Veeh von der Aktion Kind. Der FC Schalke hat für Tolga und seinen Vater Presse-Karten zur Verfügung gestellt, die Tolga berechtigten sich alle Bereiche des Stadions anzusehen. Vor, während und nach dem Spiel wurde Tolga von dem zur Zeit verletzten Schalke-Spieler Christian Pander betreut und herumgeführt.

Aktion Kind hat über die Pressestelle des FC Bayern darüber hinaus ein getragenes und signiertes Trikot seines Lieblingsspielers Arjen Robben besorgt.