Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Startbilanz aufbessern

Inlineskater-Hockey in Ahaus

AHAUS Nach dem "Coup" gegen die Highlander aus Lüdenscheid wollen die Ahauser Maidy Dogs ihre gute Start-Bilanz in der ersten Inlineskater-Hockey-Bundesliga am Sonntag im Heimspiel gegen die SaltCityBoars aus Lüneburg (15 Uhr; Hockeyhalle) weiter ausbauen und damit den Anschluss an die obere Tabellenhälfte halten.

von Von Bernhard Mathmann

, 16.04.2010
Startbilanz aufbessern

<p>Stefan Böcker (l.) und die Ahauser Maidy Dogs peilen die nächsten Bundesliga-Punkte an: Am Sonntag treffen sie auf die SaltCityBoars aus Lüneburg. <p></p> </p>

Vier weitere Heimspiele stehen auf dem Programm der Ahauser Hockeyhalle für das Wochenende.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden