Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Steinmeier: Trumps Entscheidung ist schwerer Rückschlag

Berlin.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran durch US-Präsident Donald Trump als „schweren Rückschlag“ für die Friedensdiplomatie kritisiert. Ein langfristiger Frieden im Mittleren Osten sei dadurch nicht wahrscheinlicher geworden, sagte Steinmeier laut Redemanuskript bei einem Mittagessen mit dem Präsidenten von Kolumbien, Juan Manuel Santos, im Schloss Bellevue. Das Geist des Abkommens mit dem Iran sei es, die Spirale der Eskalation durch den Weg der Verhandlung und der verbindlichen Vereinbarung zu durchbrechen.

Anzeige
Anzeige