Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Streit vor Shisha-Bar - Mann vermutlich ins Bein geschossen

Bonn.

In der Bonner Innenstadt ist am Abend bei einem Streit unter drei Männern ein 34-Jähriger vermutlich durch einen Schuss ins Bein verletzt worden. Ein 18- und ein 21-Jähriger wurden vorläufig festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Zeugen hatten die Beamten wegen einer heftigen Auseinandersetzung vor einer Shisha-Bar alarmiert. Stühle seien geflogen und auch Schüsse gefallen. Die Polizisten fanden das Opfer mit einer augenscheinlichen  Schussverletzung im Bein vor; es wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige
Anzeige