Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SuS Hervest wurde nicht gefordert

Fußball

HERVEST SuS Hervest-Dorsten wurde im Nachholspiel bei der SpVg. Marl II nicht gefordert.

22.04.2010

Kreisliga B West RE

SpVg. Marl II - Hervest 0:5

Die junge Marler Truppe war gegen die souverän aufspielende Mannschaft des SuS Hervest-Dorsten restlos überfordert. Bereits in der 3. Minute eröffnete Kai Fogler den Torreigen für die Gäste. Michael Pröpper erhöhte schnell zum 0:2 (12.). Den 0:3-Pausenstand besorgte Sinan Shabani (30.) mit einem tollen Schuss.

Mit zunehmender Spieldauer häuften sich bei den Gastgebern die Fehler. Daraus hätte die Mannschaft um Thomas Lange noch mehr Kapital schlagen können. So ließ das 0:4 (65.) noch einige Zeit auf sich warten. Torschütze war André Korte. Den Schlusspunkt unter diese äußerst einseitige Begegnung auf staubigem Geläuf setzte Kai Cipa (75.) mit dem 0:5. Der Hervester Spielertrainer war mit dem Spielergebnis sehr zufrieden, ließ aber auch nicht unerwähnt, dass der sehr schwache Tabellenvorletzte seine Mannschaft überhaupt nicht gefordert hat.