Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SuS Merklinde will erst am 21. April spielen

Fußball-Kreispokal

CASTROP-RAUXEL Eigentlich müssten sie bis 15. April gespielt haben. Doch bis dahin schaffen es die Fußballer von SuS Merklinde und SF Wanne nicht. Der Grund, warum die Teams ihr Kreispokal-Viertelfinale erst so spät austragen wollen: die Nachholspiele.

01.04.2010
SuS Merklinde will erst am 21. April spielen

Auf der gemeinsamen Suche nach einem Spieltermin wollen Bezirksligist Merklinde und A-Ligist SF Wanne den Pokalspielleiter Reinhold Spohn (BW Börnig) um eine Verlängerung der Spielfrist (15. April) bitten. Ins Auge gefasst hat der SuS mit den Wanne-Eickelern den Mittwoch, 21. April. Genau diesen Tag streben auch die Vereinsvertreter des BV Herne-Süd (Bezirksliga) und des DSC Wanne (Westfalenliga) an. Aufgrund von Nachholspielen haben diese beiden Clubs ebenfalls keinen früheren Termin gefunden.