Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

SuS in zwei Endspielen vertreten

Anzeige

Stadtlohn/Kreis Die Teilnehmer der beiden Endspiele der Kreismeisterschaften für Altherren- und Altliga-Fußballer stehen fest. Am nächsten Samstag kommt es um 15.30 Uhr in Ellewick zum Finale der Altliga-Kicker (älter als 40 Jahre) zwischen ASV Ellewick und Vorjahressieger SuS Stadtlohn.

Auch bei den Altherren-Fußballern (über 32 Jahre) schickt der SuS Stadtlohn ein Team ins Endspiel, das am 27. Oktober ausgetragen wird: Am vergangenen Samstag besiegte die Mannschaft um den ehemaligen Bundesligaspieler Rob Reekers, den Trainer der SuS-Verbandsligafußballer, den FC Vreden mit 2:1 (Münsterland Zeitung berichtete). Endspielgegner SV Biemenhorst, der im Heimspiel gegen GW Lünten mit 3:0 erfolgreich war, zog bei der Auslosung über das Heimspielrecht jetzt den Kürzeren. bml

Anzeige
Anzeige