Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

SuS verteidigt Pokal nach Extraschicht

Juniorenfußball: 2:0 gegen Holtwick

Der Kreispokalsieger der Saison 2017/18 bei den B-Junioren heißt SuS Stadtlohn. Im Finale setzten sich die Stadtlohner am Samstag auf dem Kunstrasenplatz von Fortuna Gronau gegen SW Holtwick mit 2:0 durch. Die Entscheidung fiel erst in der Verlängerung. In der regulären Spielzeit waren keine Tore gefallen.

STADTLOHN

von Johannes Kratz

, 25.11.2017
SuS verteidigt Pokal nach Extraschicht

Die B-Junioren des SuS Stadtlohn haben mit dem 2:0 gegen SW Holtwick den Kreispokal 2017/18 gewonnen und den Pokalerfolg aus dem Vorjahr wiederholt. Foto: Johannes Kratz © Johannes Kratz

Es lief die 90. Minute. Da kam der Ball von der rechten Außenbahn halbhoch in den Holtwicker Strafraum genau auf den Kopf von Sven Gerwing – und der der ließ dem guten Holtwicker Luca Voßkühler bei seinem platzierten Kopfball keine Abwehrmöglichkeit. Und in der zweiten Halbzeit der Verlängerung sorgte Daniel Litke mit seinem halbhohen Schuss aus vollem Lauf nach Pass Jonas Buskasper für die endgültige Entscheidung.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden