Südkorea und USA beginnen bisher größte Luftwaffenübung

,

Seoul

, 04.12.2017, 16:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Südkoreanische und US-Streitkräfte haben ihre bislang größte Luftwaffenübung begonnen. An dem fünftägigen Manöver „Vigilant Ace“ sollen nach Militärangaben mehr als 230 Kampfflugzeuge einschließlich F-35-Tarnkappen-Jets der USA sowie etwa 12 000 Soldaten teilnehmen. Die Übung soll die „Bereitschaft“ der beiden verbündeten Länder stärken. China rief alle Parteien im Nordkorea-Konflikt zur Zurückhaltung auf.

Schlagworte: