Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erste Teilnahme war voller Erfolg

07.03.2008

Südlohn Fleischermeister Günter Terhart hat im Wettbewerb um den Fleischwurstpokal 2008 bzw. die Qualitätsprüfung 2008 Auszeichnungen in Gold für alle eingereichten Produkte (Kochschinken, runde Mettwurst, Bauchrolle und Zungenwurst) errungen. Bei den diesjährigen Qualitätswettbewerben des nordrhein-westfälischen Fleischerhandwerks in Essen konnte der Südlohner unter den Augen der kritischen Preisrichter mit seinen hervorragenden Fleischprodukten überzeugen.

Günter Terhart erzielte gleich bei seiner ersten Wettbewerbsteilnahme diesen großen Erfolg. Die Urkunden sowie der Pokal, der für das hervorragende Abschneiden in mindestens drei Produktkategorien verliehen wird, wurde jüngst durch den Landesinnungsmeister des nordrhein-westfälischen Fleischerhandwerks, Herrn Manfred Rycken, in der Stadthalle Bad Godesberg, feierlich an Günter Terhart übergeben.

An den Wettbewerben um den Fleischwurst-Pokal für die beste Fleischwurst Nordrhein-Westfalens sowie an der Qualitätsprüfung 2008 nahmen in diesem Jahr insgesamt 404 Betriebe teil.

Lesen Sie jetzt