Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Den Namen Getränke Robers gibt es bald nicht mehr

mlzRadeberger Gruppe

Familienunternehmen gibt nach zwei Jahren unter dem Dach der Radeberger Gruppe den eigenen Namen auf. Für die Kunden soll sich nichts ändern.

Südlohn

, 10.10.2018

Emotionen schwingen schon mit: Michael Robers ist natürlich etwas traurig, dass demnächst der Namenszug seiner Familie vom Geschäft an der Ramsdorfer Straße verschwindet. Schließlich ist der heute 46-Jährige in dem Getränkevertrieb unterwegs, seit er Dreirad fahren kann, sagt er selbst. Mit 23 stieg er dann richtig in den elterlichen Betrieb ein. Doch nun wird der Firmenname nach 96 Jahren abgelegt.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich, schon können Sie weiterlesen.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt