Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Landespolizeiorchester und Musikkapelle gemeinsam auf der Bühne

Konzert zur Bürgerpreisverleihung

Was für eine starke Stimme, was für ein Orchester - Ines Agnes Krautwurst mit ihrer soul-jazzigen Stimme und das Landespolizeiorchester Brandenburg gaben der Bürgerpreisverleihung am Samstagabend eine musikalischen Rahmen, wie ihn Südlohn noch nicht oft gesehen und gehört hat.

SÜDLOHN

von von Bernd Schlusemann

, 04.11.2012
Landespolizeiorchester und Musikkapelle gemeinsam auf der Bühne

Meisterte alle Register: Ines Agens Krautwurst.

Unter Leitung von Christian Köhler stieg des Orchester zunächst symphonisch ein, um dann mit "Immer Treu und Redlichkeit" preußische Blasmusik zu bringen, die auch zum Repertoire der Musikkapelle gehört. Die rief Köhler als ihr ehemaliger Dirigent dann auf die Bühne. Gemeinsam spielten "seine beiden Orchester" Jubelklänge. Anschließend war schön zu sehen, wie die Profi-Musiker den Südlohnern zur ihrer Leistung in dem gemeinsamen Stück gratulieren.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden