Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mehr über Haus Georg erfahren

26.10.2007

Südlohn Eine neue Wohnform für pflegebedürftige ältere Menschen oder Menschen mit Demenz entsteht zurzeit in Südlohn am Südwall 39. Der Grundstücksinhaber, die Familie Koch aus Seppenrade bei Lüdinghausen, baut dort das "Haus Georg". Der Bereich Service Wohnen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) übernimmt die Betreuung. Zu einer Informationsveranstaltung laden Bauherr und DRK alle Bürger ein.

Sie findet am Dienstag, 30. Oktober, 20 Uhr, im Haus Wilmers, Südwall 25, statt. "Wir wollen künftige Bewohner und deren Angehörige informieren, aber auch neue Mitarbeiter und die Nachbarn", erklärt Harald Schwarz, Fachbereichsleiter Soziale und Medizinische Dienste beim DRK in Borken. Laut Schwarz wird das DRK mindestens zehn neue Arbeitsplätze schaffen. Eine vergleichbare Einrichtung betreut das DRK bereits in Vreden.

Lesen Sie jetzt