Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Starke Gemeinschaft schweißt zusammen

15.08.2007

Südlohn Es ist ein relativ kleiner Hook in Südlohns Mitte - vis á vis von Haus Lohn. Reuken heißt er und besteht aus 21 Haushalten. Am Samstag feierte er seinen 30. Geburtstag, und 19 Haushalte sind seit Beginn dabei. Jedes Jahr kümmern sich zwei Familien um die Belange der Nachbarschaft - in diesem Jahr Kühnes und Lüdigers. Außerdem hat die Nachbarschaft seither eine neue Hooks-Fahne mit dem Wappen von Haus Lohn und ein von Marlene Hamann komponiertes Hooks-Lied. Nur: Was heißt eigentlich Reuken? Die Reaktion in der 80-köpfigen Runde auf diese Frage: Schulterzucken. Letztlich kam es darauf aber nicht an. Die "Reukianer" legen großen Wert auf ihre Gemeinschaft, wie Hans-Dieter Köhne betonte: "Wir planen unsere Hooks-Veranstaltungen immer so, dass alle alles mitmachen können." In einem Buch über Flurnamen findet sich doch noch die Lösung: "Reuken - alter Flurname für eine Neurodung." Na also. Sonst könnte auch nicht gebaut werden. geo

Lesen Sie jetzt