Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wege sanieren

20.12.2007

Oeding Den desolaten Zustand des Radwegs durch den Oedinger Busch möchte die SPD-Fraktion verbessern. In einem Antrag an den Rat, dem auch die übrigen Fraktionen zustimmten, forderten sie die Verwaltung auf, zu prüfen, ob das Wegstück in das Radwegeprogramm des Landes NRW aufgenommen werden kann. Gleichzeitig sollten die Kosten für die Sanierung ermittelt und Gespräche mit den Eigentümern der Waldflächen geführt werden. Allerdings hegten einige Teilnehmer Zweifel an dem Vorhaben, da das Landesprogramm lediglich neue und ein größeres Netz verbindende Radwege fördere.

Vertagt wurde hingegen der SPD-Antrag, 30 000 Euro in den Haushalt 2008 einzustellen, um die Bürgersteige in der Gemeinde instand zu setzen. Dieses Thema soll nun auf der Agenda des nächsten Haupt- und Finanzausschusses stehen. kh

Lesen Sie jetzt

Münsterland Zeitung Volksinitiative gegen Straßenbaugebühren

Schlagloch an Schlagloch - warum Familie Kamps den Straßenausbau trotzdem verschieben will