Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Sylvia vom Hofe
Redaktionsleiterin Selm
Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Deshalb: Lokaljournalismus.
Der Autorin folgen:

Münsterland Zeitung Stadtfinanzen Selm

Zwischen schwarzer Null und galoppierenden Schulden: Zehn Fragen zum Haushaltsentwurf

Unterm Strich steht eine schwarze Null. Aber Freude will dennoch nicht aufkommen, als Kämmerin Sylvia Engemann den Haushaltsentwurf vorlegt. Warum, zeigt ein Blick in das 484-Seiten-Werk. Von Sylvia vom Hofe

Münsterland Zeitung Förderschulzentrum Nord

Selms Förderschul-Deal mit dem Kreis Unna ist geplatzt: Sechs Millionen Euro fehlen

Sechs Millionen Euro auf einen Schlag - zu schön, um wahr zu sein, wie die Stadt Selm jetzt erfahren hat. Denn der Kreis Unna will die Selmer Erich-Kästner-Schule jetzt doch nicht kaufen. Von Sylvia vom Hofe

Tausende Trompeten erschallen am Freitag über Selm: die Rufe der Kraniche auf ihrem ersten großen Zug in Richtung Süden in diesem Jahr. Das hat selbst geübte Beobachter staunen lassen. Von Sylvia vom Hofe

Auch wenn es deutlich hinter dem Ortseingangsschild rund geht: Der Kreisel in Bork liegt offiziell außerhalb geschlossener Ortschaft. Schwer zu verstehen, aber entscheidend. Von Sylvia vom Hofe

„Unzufriedenstellend“ war noch die netteste Bezeichnung, die Christian Jänsch vom Fahrradclub ADFC benutzte, wenn er vom Borker Kreisel sprach. Seit Freitag ist die Rede von „Provokation“. Von Sylvia vom Hofe

Vor Glück strahlende Bayern waren am Wahlsonntag eher die Ausnahme - zumindest in Bayern. In Olfen sah das am zweiten Tag des Oktoberfests dagegen ganz anders aus. Von Sylvia vom Hofe

Den Bericht „Willkommen in der Provinz: Darum ist es in Selm so schwierig, ein Taxi zu bekommen“ haben alle Fraktionen im Rat zitiert. Der Antrag, etwas zu verändern, fiel trotzdem durch. Von Sylvia vom Hofe

Schon jetzt ist der Borker Ortskern regelmäßig von Autos verstopft. Wenn die neue Lippebrücke im Dahler Holz gebaut wird, könnte es noch schlimmer werden. Der Rat will deshalb vorsorgen. Von Sylvia vom Hofe

Münsterland Zeitung Tag des Friedhofs

„Leben, Lachen, Freude“: Das ist das Motto beim Selmer Tag des Friedhofs

Ausgerechnet „Leben, Lachen, Freude“ lautet das Motto am Sonntag, 14. Oktober, ab 15 Uhr auf dem Selmer Friedhof, Auf der Geist. „Warum auch nicht“, sagt Dieter Niechcial vom Hospizverein. Von Sylvia vom Hofe

Wie gefährlich sogenannte Elterntaxis sind, ist jeden Morgen vor der Olfener Grundschule zu beobachten. Im Rat hat die Stadt Olfen jetzt eine Lösung des Problems besprochen. Von Sylvia vom Hofe

Wie soll Cappenberg das 900-Jährige feiern? Ein Ideenforum, das am Donnerstag stattfindet, versucht, Antworten darauf zu finden. Dabei kann jeder mitmachen. Von Sylvia vom Hofe

Das war ein Schreck in der Morgenstunde auf der Kreisstraßen-Baustelle. Um kurz nach 7 Uhr hat am Dienstagmorgen ein Bauarbeiter mit der Baggerschaufel eine Gasleitung beschädigt. Von Sylvia vom Hofe

Münsterland Zeitung Abschied vom Bergbau

Kampf gegen den Schlendrian: Wie Freiherr vom Stein für Aufschwung unter Tage sorgte

Voller Fehler und Willkür: Um den Bergbau im Ruhrgebiet steht es Ende des 18. Jahrhunderts nicht gut. Erst ein berühmter Selmer sorgt für Aufschwung im Revier mit revolutionären Maßnahmen. Von Sylvia vom Hofe

Münsterland Zeitung Restaurant-Check

Hellas in Bork: Günstig, reichlich, gemütlich - aber Leber lieber lassen

„Essen wie im Urlaub“ verspricht das Grill-Restaurant Hellas schräg gegenüber des Borker Amtshauses. Stimmt: Wer kann schon behaupten, sich im Urlaub nie im Restaurant geärgert zu haben? Von Sylvia vom Hofe

Fußgänger müssen sich sputen, wenn sie in der Borker Ortsmitte unterwegs sind. So viele Autos sind da unterwegs - noch. Die CDU will das Zentrum entlasten mit einer drastischen Maßnahme. Von Sylvia vom Hofe, Arndt Brede

Münsterland Zeitung Bahnhof Bork

Parkchaos am Borker Bahnhof lässt Pendler verzweifeln

In Bork in den Zug zu steigen, ist ein Problem- nicht nur wegen der hohen Stufe am Bahnsteig. Die meisten Pendler scheitern bereits im Vorfeld. Von Sylvia vom Hofe

Münsterland Zeitung Dorfladen

Vinnumer singen nicht nur ein Hochlied auf ihren neuen Dorfladen

„Der Dorfladen Vinnum: Er brauchte seine Zeit, aber jetzt steht er bereit“, schmettert Horst Feldhege ins Mikro: eine von zwei Hymnen auf den neuen Treffpunkt. Hier sind beide zu hören. Von Sylvia vom Hofe

Das sei schon einmalig, sagt Markus Pöter aus dem Leitungsteam der Feuerwehr: Drei neue Fahrzeuge wurden am Sonntag eingeweiht, nicht der einzige Höhepunkt des Tags der offenen Tür. Von Sylvia vom Hofe

Bork könnte im nächsten Jahr seine erste Tiefagarage bekommen: 13 Stellplätze für die Bewohner eines neuen Mehrfamilienhauses. Nicht nur die Nachbarschaft ist außergewöhnlich. Von Sylvia vom Hofe

Münsterland Zeitung Neue Arbeitsplätze

McAirlaid‘s: Die erste Maschine ist da, jetzt fehlen noch Mitarbeiter - nicht nur dort

Eine gute Arbeit vor der Haustür hatte Waldemar Winkenstern gesucht. Nun kann er bald in Selm anfangen. Auf der Suche nach Mitarbeitern ist aber nicht nur der Vlieshersteller. Von Sylvia vom Hofe

Darauf haben die Anwohner seit Jahren gewartet: In dieser Woche hat der Ausbau des Nepomukwegs in Bork begonnen- allerdings zu anderen Konditionen als ursprünglich gedacht. Von Sylvia vom Hofe

Münsterland Zeitung Stiftskirche

Vortrag in der Cappenberger Stiftskirche:„Selig sind die, die Gewalt ausüben“

Über die christliche Pflicht zur Nächsten- und Feindesliebe ist regelmäßig in der Stiftskirche zu hören. Am Donnerstag, 27. September, heißt es dort aber: „Selig sind die, die Gewalt ausüben“. Von Sylvia vom Hofe

Münsterland Zeitung Straßenverkehr

Gefahr für Kinder: Schulleiterin warnt vor dauergrüner Ampel vor der Overbergschule

Bei Rot bleibst du stehen, bei Grün darfst du gehen. Das weiß jedes Kind - die Mädchen und Jungen, die zur Overberg-Grundschule gehen auch. Sie müssen jetzt aber ganz schnell umlernen. Von Sylvia vom Hofe

Ende des Jahres ist Schicht. Dann geht auf der letzten deutschen Zeche das Licht aus: 92 Jahre nach dem Aus für die Zeche Herrmann. Dennoch hat der Bergbau in Selm nie seinen Glanz verloren. Von Sylvia vom Hofe

103 neue Wohnungen entstehen auf dem Campus-Platz. Wir zeigen, wie die Wohnungen aussehen werden und warum das Bauprojekt nicht nur angesichts der Wohnungszahl rekordverdächtig ist. Von Sylvia vom Hofe

Herzinfarkt, Schlaganfall – dann zählt jede Sekunde. „Sofort 112 wählen“, rät Dirk Skalla vom DRK. Damit die Lebensretter seines Teams künftig noch schneller vor Ort sein können, wird bald in Bork gebaut. Von Sylvia vom Hofe

Nur schnell eine WahtsApp schreiben - und schon ist es passiert. Dass ein Handy in ihrer Hand nichts verloren hat, wissen Autofahrer - tippen und lesen aber trotzdem, auch im Kreis Unna. Von Sylvia vom Hofe

Seit Donnerstag, kurz nach 13 Uhr, steht bei der Lutherschule kein Stein mehr auf dem anderen. Noch immer ist aber offen, ob der Abriss rechtens war. Das könnte jetzt Folgen haben. Von Sylvia vom Hofe