Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TT: Herberns erster Sieg im Derby

HERBERN Das wurde auch Zeit! Der SV Herbern hat in der Bezirksklasse endlich einen ersten Sieg gefeiert. Dass der im Derby gegen den TTC Werne gelang - für die Herberner umso schöner. Es war ein echtes, ein umkämpftes Nachbarschaftsduell. Die Entscheidung fiel im Schlussdoppel - 9:7.

von Ruhr Nachrichten

, 23.10.2007
TT: Herberns erster Sieg im Derby

Herbern witterte nun seine Chance. Karl-Heinz Vorspohl und Fabian Richard gewannen anschließend recht mühelos jeweils mit 3:0-Sätzen ihr Match. Beim Zwischenstand von 4:4 war die Partie damit wieder offen. Als nun die starken Dietmar Bülau und Martin Alder im oberen Paarkreuz jeweils gegen Reichelt und Schulte siegten, ging Herbern erstmals mit 6:5 in Führung.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden