Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TTVg sucht seine Clubmeister

SCHWERTE Kurz vor Weihnachten greifen die Tischtennisspieler der TTVg Schwerte noch einmal zum Schläger. Die TTVg sucht am Samstag (15. Dezember) ab 14 Uhr ihre Vereinsmeister. Viele Oberliga-Spieler zieren sich aber bis jetzt noch mit einer Zusage.

von Von Dennis Streck

, 14.12.2007
TTVg sucht seine Clubmeister

Thomas Reckers, Vereinsmeister der TTVG Schwerte.

Teilnahmeberechtigt sind alle Vereinsmitglieder aus dem Jugend- und Herrenbereich. Dabei ist der Herrenbereich in drei Klassen unterteilt, um den unterschiedlichen Leistungsstärken innerhalb des Vereins gerecht zu werden.

In der Herren A-Konkurrenz spielen ausschließlich die Spieler der Oberliga-Mannschaft. Klar ist derzeit nur, dass Thomas Reckers antreten wird. Alle anderen Akteure der "Ersten" konnten sich bisher noch nicht zu einer endgültigen Zusage durchringen. Sebastian Sauer geht aber davon aus, "dass die meisten wohl spielen werden".

Steinmann Favorit in der B-Komkurrenz

Bei den Herren B starten alle Spieler der zweiten und dritten Mannschaft. Favorit ist hier sicherlich der Spitzenspieler der "Zweiten", Jens Steinmann, der momentan in einer hervorragenden Form ist. Bis auf Marco Jonczyk werden voraussichtlich alle Spieler der Zweitvertretung teilnehmen. Schließlich ist die Herren C-Klasse offen für alle weiteren Spieler des Vereins sowie auch für Hobbyspieler.

Traditionell findet neben den Einzelwettbewerben auch eine gemischte Doppelkonkurrenz statt, in der den Herren jeweils ein Jugendspieler nach dem Losverfahren zugeteilt wird. Den Abschluss der Vereinsmeisterschaften bildet eine an die Wettbewerbe anschließende Weihnachtsfeier.

Lesen Sie jetzt