TV: Rund 120 Tote bei Erdbeben in Mexiko

,

Mexiko-Stadt

, 20.09.2017, 01:18 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach dem Erdbeben der Stärke 7,1 in Mexiko ist die Zahl der Toten auf mindestens 119 gestiegen. Das berichtete der TV-Sender Televisa unter Berufung auf vorläufige Behördenangaben. Da viele Gebäude eingestürzt sind, wird mit weiteren Opfern gerechnet.

Schlagworte: