Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Gesundheits-Mythos

Tee ist ein idealer Durstlöscher?

Das stimmt. Tee ist nicht nur beliebt, sondern insbesondere Kräuter- und Früchtetees sind auch gesunde Durstlöscher. Gerade in der wechselhaften Jahreszeit wärmt eine Tasse Tee von innen heraus.

Tee ist ein idealer Durstlöscher?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, Kräuter- und Früchtetees ungezuckert zu trinken. Foto: Foto: AOK/hfr.

Es gibt Teesorten, die eine entspannende Wirkung auf den Organismus haben. Andere wirken anregend. Lose oder als Teebeutel zubereitet ist Tee im Vergleich zu Softdrinks praktisch kalorienfrei. Es sei denn, man fügt Süßungsmittel wie zum Beispiel Zucker oder Honig hinzu.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, Kräuter- und Früchtetees ungezuckert zu trinken. Über den Tag verteilt versorgen sie den Körper neben Wasser am besten mit Flüssigkeit. Tee passt gut zu jeder Mahlzeit oder immer mal zwischendurch – einfach in Ruhe genießen, so die AOK-Präventionsexperten.

AOK NORDWEST

Kopenhagener Straße 1
44269 Dortmund
Tel. (0231) 4 19 30
E-Mail: kontakt@nw.aok.de
www.aok.de/nw