Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Tennisprofi Gojowczyk in Genf im Halbfinale

Genf. Wenige Tage vor Beginn der French Open befindet sich Tennisprofi Peter Gojowczyk weiter in guter Form. Der 28 Jahre alte Münchner setzte sich in Genf gegen den Italiener Andreas Seppi mit 6:3, 6:7 (3:7), 6:3 durch und steht damit im Halbfinale.

Tennisprofi Gojowczyk in Genf im Halbfinale

Steht in Genf in der Runde der letzten Vier: Peter Gojowsczyk. Foto: Martial Trezzini

Die Partie bei der mit 561 345 Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung dauerte zwei Stunden. Gojowczyk spielt nun am Freitag gegen Seppis Landsmann Fabio Fognini oder den Amerikaner Tennys Sandgren um den Einzug ins Finale. Die French Open in Paris beginnen am Sonntag.

THEMEN

Anzeige
Anzeige