Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Tennisprofi Struff im Viertelfinale von Budapest

Budapest. Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat mit einer souveränen Leistung das Viertelfinale des ATP-Turniers in Ungarn erreicht. Der 28-Jährige bezwang an seinem Geburtstag den Kasachen Alexander Bublik mit 6:1, 6:4.

Tennisprofi Struff im Viertelfinale von Budapest

Machte sich mit einem Achtelfinalsieg in Budapest selber ein Geburtstagsgeschenk: Jan-Lennard Struff. Foto: Kamran Jebreili

Der Weltranglisten-61. aus Warstein trifft nach dem Sieg am Mittwoch nun in der nächsten Runde auf den Italiener Marco Cecchinato, der sein Achtelfinale überraschend deutlich mit 6:3, 6:1 gegen den Bosnier Damir Dzumhur gewann. Die beiden Deutschen Maximilian Marterer und Yannick Maden, die sich ebenfalls bis ins Achtelfinale vorarbeiteten konnten, spielen am Donnerstag gegeneinander.

THEMEN

Anzeige
Anzeige