Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tischtennis: Doppel legen Grundstein zum Sieg

SELM In der Kreisliga gelang dem TTC Selm gegen den Tabellenletzten Senden ein wichtiger Sieg im Kampf um den Klassenverbleib. Die Drittvertretung verpasste in Beckum, sich mit einem Erfolg gegen einen Konkurrenten eine bessere Lage zu verschaffen.

von Ruhr Nachrichten

, 06.03.2008
Tischtennis: Doppel legen Grundstein zum Sieg

Rolf Glanzer (l.) holte den ersten Punkt für Selm.

TTC Selm - W. Senden II 9:5

Nach zwei siegreichen Doppeln geriet die Selmer Mannschaft nie in Rückstand.

TTC Selm: Wolfgang Langhans 3:0, 3:0, Karl-Heinz Walter 1:3, 0:3, David Köppler 3:0, 1:3, Klaus Trogemann 1:3, 3:0, Christian Liehr 3:1, 3:2 Adolf Stapel 3:0 - Langhans/Walter 3:1, Köppler/Trogemann 1:3, Liehr/Stapel 3:0

Herren, 1. Kreisklasse B

CTTF Beckum - TTC Selm III 9:6

Nach zwei verlorenen Doppeln führten die siegreichen Einzel von Uwe Trogemann und Rolf Glanzer zur ersten Selmer Führung, die aber durch die Niederlagen von Jürgen Lieberwirth, Daniel Vatheuer und Werner Jäger-Kersting verloren ging.

TTC Selm: Rolf Glanzer 3:0, 3:1, Uwe Trogemann 3:1, 3:2, Daniel Vatheuer 0:3, 2:3, Jürgen Lieberwirth 0:3, 3:2, Rolf Bonkowski 2:3, 0:3, Werner Jäger-Kersting 0:3, 0:3 - Glanzer/Trogemann 3:0, Vatheuer/Jäger-Kersting 1:3, Lieberwirth/Bonkowski 1:3

Lesen Sie jetzt