Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Traditionsvereine treffen aufeinander

VfL Schwerte gegen Lüner SV - ein Treffen zweier Traditionsvereine. Eine Begegnung der beiden hinter Borussia Dortmunds Amateuren jahrelang ranghöchsten Vereine des Fußball-Kreises Dortmund. Aber auch ein Nachbarschaftsduell, das es seit zehn Jahren nicht mehr gegeben hat. Am kommenden Sonntag (14.15 Uhr) gibt es eine Neuauflage auf dem Schützenhof.

von Von Jörg Krause

, 15.11.2007
Traditionsvereine treffen aufeinander

Der VfL trifft am Wochenende auf den Lüner SV.

Am 7. Dezember 1997 trafen die beide Teams zuletzt aufeinander- damals noch in der Landesliga. Der VfL unterlag daheim mit 0:3. Als einziger Akteur aus dem heutigen Kader war David Flamme dabei. VfL-Trainer war damals Jochen Vollmer.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden