Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Traumschiff“-Kapitän Siegfried Rauch beigesetzt

München.

Der am vergangenen Sonntag gestorbene Schauspieler Siegfried Rauch ist im engsten Freundes- und Familienkreis beigesetzt worden. Das teilte sein Manager Michael Jodl mit. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet. Rauch war im Alter von 85 Jahren an Herzversagen gestorben. Er war in seinem Wohnort südlich von München zusammengesackt und anschließend eine Treppe hinuntergestürzt. Der Sturz war jedoch laut Obduktion nicht todesursächlich. Rauch war vor allem in der Rolle des „Traumschiff“-Kapitäns Jakob Paulsen bekanntgeworden.

Anzeige
Anzeige