Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Trio bleibt Titelkampf fern

21.11.2007

Dorsten Definitiv den Fußball-Stadtmeisterschaften der Alten Herren fern bleiben RW Dorsten, BW Wulfen und GW Barkenberg. Das teilte Pedro Galvez, bei den Rot-Weißen zuständig für die Altherrenabteilung, der Dorstener Zeitung mit. Galvez vermutet, dass eventuell auch andere Vereine dem Titelkampf eine Absage erteilen könnten.

"Bei einer Versammlung soll abgestimmt worden sein, dass die Stadtmeisterschaft in der Soccerhalle stattfinden soll. Das ist nicht so. Der Stadtsportverband hat jedem Verein eingeräumt, den Titelkampf auszurichten, wo er will. Das wurde also in den Raum gestellt. Als wir erfahren haben, dass die Meisterschaft in der Soccer-Halle ausgetragen wird, haben wir uns entschieden, nicht mitzumachen. Denn Hallenfußball und Soccer sind unterschiedliche Sportarten", erklärte Galvez.

RW Dorsten, fünfmaliger Stadtmeister in Folge, wird also seinen Titel nicht verteidigen.

Zudem merkte Galvez an, dass der Pokal der Altliga-Stadtmeisterschaft nicht bei den Rot-Weißen stünde. "Den haben wir nicht dreimal in Folge gewonnen. Der muss irgend woanders herumschwirren". WDr