Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

U15-Junioren erreichen Platz eins

Anzeige

Vreden Die U15-Teams des Tennisvereins RW Vreden können zuversichtlich in die Zukunft blicken. Junioren und Juniorinnen nahmen im Sommer an den Meisterschaftsspielen der Kreisklassen Teil. Dabei erreichten die Jungen den ersten Platz in ihrer Gruppe. Sie schlugen in der Besetzung Artur Bilke, Niklas Mensing, Gerrit Finken, Robert-Jan Arke, Jannik Tenhumberg, Johannes Arends und Patrick Mümken BW Rheine mit 5:1, von TC Rheine mit 6:0, den TV BW Epe mit 6:0 und Germania Horstmar mit 5:1. In der kommenden Saison ist auch Hendrik Levers mit dabei.

Die U15 Juniorinnen mit Alicia Goldschmidt, Laura Besseling, Jasmin Grummel, Nadja Al-Attar, Jomana Al-Attar, Janu Anton, Julia Ten ostendarp und Antonia Besseling spielten zum ersten Mal in dieser Formation zusammen. Einige Spielerinnen waren ohne jegliche Turniererfahrung. Das Team schaffte zwei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Nur aufgrund der schlechteren Satzdifferenz landete die Mannschaft auf Platz fünf bei sieben Teilnehmern, das Punktekonto wies genauso viel Zähler auf wie der Tabellendritte Schöppingen, gegen den es ein 3:3 gab.

Verstärkung ist willkommen. Wer Interesse hat, das Tennisspielen im Verein kennen zu lernen, kann sich bei Jugendwart Klaus Huesker Tel. (0 25 64) 20 96 melden.

Anzeige
Anzeige