Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

US-Medien: Mehrere Tote nach Schüssen in High School

Houston.

Bei Schüssen in einer High School in der Nähe von Houston im US-Bundesstaat Texas sind nach US-Medienberichten mehrere Menschen getötet worden. Der Sender CNN sprach unter Berufung auf eine Polizeiquelle von „mehreren Toten“. Lokale Medien in Texas berichten von mindestens acht Toten. Ein Schütze sei in Haft, ein zweiter sei festgenommen worden, twitterte der Polizeichef. US-Präsident Donald Trump ließ sich informieren.

Anzeige
Anzeige