USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

,

Washington

, 06.12.2017, 03:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump werde die in aller Welt höchst umstrittene Entscheidung im Laufe des Tages bekanntgeben und das Außenministerium mit den Vorbereitungen zum Verlegen der US-Botschaft nach Jerusalem beauftragen. Das verlautete aus dem Weißen Haus in Washington. Die Weltgemeinschaft hat Trump in überwältigender Einhelligkeit seit Tagen vor der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt gewarnt.

Schlagworte: