Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Union-Stürmer Polter fällt länger aus

Berlin. Torjäger Sebastian Polter vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin hat sich beim Warmlaufen vor dem Spiel seiner Elf beim 1. FC Kaiserslautern verletzt und fällt länger aus.

Union-Stürmer Polter fällt länger aus

Sebastian Polter hat sich beim Warmlaufen einen Achillessehnenriss zugezogen. Foto: Annegret Hilse

Bei dem Stürmer wurde ein Achillessehnenriss diagnostiziert, wie der Berliner Verein mitteilte. Diesen Befund hatte eine sofort vorgenommene Ultraschall-Untersuchung in Kaiserslautern ergeben, wo der 1. FC Union am Freitag 3:4 verloren hatte.

Anzeige
Anzeige