Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lingen

Unterwegs in alle Himmelsrichtungen

Auf Sternfahrt tagsüber durchs grüne Emsland – abends entspannt städtisches Flair in Lingen entdecken

/
Aktiv-Lingen-78_Picknick_an_der_Ems.1024
In der malerischen Flusslandschaft des Emslands ist Erholung garantiert.

Foto: Emsland Tourismus GmbH

Aktiv-Lingen_GLM1327__2463
Von Lingen aus geht es per Radsternfahrt auf Erkundungstour in die Region.

Foto: Marcus Gloger

106_Radfahrer_Pause_am_Wasser.1024

Foto: Emsland Tourismus GmbH

IMG_2426_web

Foto: LWT/PhotoArt Feldker

119_Kraeuterhof_Rosen.1024

Foto: Emsland Tourismus GmbH

Vechtesonne mit Alter Kirche am Markt-ON

Foto: VVV Nordhorn

Die schönsten Ecken des Emslands und der Grafschaft Bentheim erkunden, ohne das Hotel wechseln zu müssen: Das ist die viertägige Radsternfahrt auf Kurs Nord, Ost, Süd, West. Tagsüber erleben Radfahrer die grüne Umgebung Lingens mit all ihren Sehenswürdigkeiten, bevor es abends für Kultur, Shopping und Erholung zurück in die Stadt an der Ems geht.

Tierisch was los ist im Westen: Hier liegt der Nordhorner Tierpark, auch bekannt als „Familienzoo im Grünen“. Nicht minder schön ist der Vechtesee und das Naherholungsgebiet Lohner Sand – perfekt für eine Pause. Im Süden wartet das Garten- und Erlebniscenter „Emsflower“, das Schaugärten und Tropenflair im Schmetterlingshaus bietet. Sportliche Abwechslung finden Radurlauber auf der Swingolf-Anlage in Mehringen.

Sehenswürdigkeiten und Genuss

Meppen und seine Sehenswürdigkeiten gibt es im Norden zu entdecken – von der idyllisch am Wasser gelegenen Höltingmühle bis zum Archäologiemuseum an der Koppelschleuse. Pflichtstopp auf dem Rückweg nach Lingen ist der malerische Speichersee in Geeste.

Genuss steht im Osten auf dem Programm, etwa beim Besuch des Berentzen Hofs in Haselünne oder einer Pause im Kräuterhof Rosen in Clusorth-Bramhar. Auch abends in Lingen gibt es noch viel zu genießen, sei es bei einem Absacker in einer der vielen guten Bars und Cafés oder beim Spaziergang im Grünen.

Angebot


Leistungen:

• 4 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer mit Dusche/WC

• vier Abendessen in der Unterkunft

• Radwanderkarte

Preis (pro Person): ab 290 Euro im Doppelzimmer

Weitere Bausteine:

Emsflower: Erwachsene 8,50 Euro, Kinder (7-14 Jahre) 4,50 Euro

Tierpark Nordhorn: Erwachsene 8,50 Euro, Kinder 4,50 Euro (bis 4 Jahre kostenlos)

Info & Buchung:

Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH

Neue Straße 3a

49808 Lingen

Tel. (0591) 9144144

info@tourismus-lingen.de

www.tourismus-lingen.de

facebook.com/LingenLWT

twitter.com/ LingenLWT

/
Aktiv-Lingen-78_Picknick_an_der_Ems.1024
In der malerischen Flusslandschaft des Emslands ist Erholung garantiert.

Foto: Emsland Tourismus GmbH

Aktiv-Lingen_GLM1327__2463
Von Lingen aus geht es per Radsternfahrt auf Erkundungstour in die Region.

Foto: Marcus Gloger

106_Radfahrer_Pause_am_Wasser.1024

Foto: Emsland Tourismus GmbH

IMG_2426_web

Foto: LWT/PhotoArt Feldker

119_Kraeuterhof_Rosen.1024

Foto: Emsland Tourismus GmbH

Vechtesonne mit Alter Kirche am Markt-ON

Foto: VVV Nordhorn

Anzeige
Anzeige