Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Vaillant heizt in der Türkei

REMSCHEID Vaillant hat den führenden türkischen Heiz- und Klimatechnik-Spezialisten für eine dreistellige Millionensumme mehrheitlich übernommen.

Anzeige
Vaillant heizt in der Türkei

Der Heiztechnik-Hersteller Vaillant hat den türkischen Heit- und Klimatechnikspezialisten Türk DemirDöküm Fabrikalari A.S übernommen.

Das Remscheider Familienunternehmen teilte am Montag mit, Ende vergangener Woche seien wie geplant 78,24 Prozent der Aktien des börsennotierten Unternehmens Türk DemirDöküm Fabrikalari A.S von zwei Gesellschaften erworben worden.

Der Kaufpreis für beide Aktienpakete betrage 229,5 Millionen Euro. Mit der Konsolidierung von DemirDöküm steige der Konzernumsatz, der 2006 bei knapp 2 Milliarden Euro lag, um mehr als 400 Millionen Euro. Die Mitarbeiterzahl des Konzerns nehme um 2000 auf mehr als 12.000 zu.

Anzeige
Anzeige