Vergiftungs-Gefahr in der Shisha-Bar

Vergiftungs-Gefahr in der Shisha-Bar

Immer mehr Menschen erleiden Vergiftungen in Shisha-Bars. Ärzte in NRW schlagen Alarm.

NRW

15.12.2017, 15:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Kohle, die zur Erhitzung der Rauchmischung verwendet wird, ist das eigentlich gefährliche an Shishas. Bei der Verbrennung entsteht das gefährliche Kohlenmonoxid. Foto: dpa Foto: picture alliance / dpa

Die Kohle, die zur Erhitzung der Rauchmischung verwendet wird, ist das eigentlich gefährliche an Shishas. Bei der Verbrennung entsteht das gefährliche Kohlenmonoxid. Foto: dpa Foto: picture alliance / dpa © picture alliance / dpa