Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Verkehr

Eine Fahrradfahrerin und ein Motorradfahrer sind bei einem Unfall auf der Rheinischen Straße am Donnerstag leicht verletzt worden. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden.

Die große Koalition will die Asylverfahren für Schutzsuchende aus Georgien und den Maghreb-Staaten verkürzen. Auch die FDP ist dafür. Das Vorhaben könnte aber erneut am Widerstand der Grünen scheitern.

Eigentlich wollte der Lastwagenfahrer nur eine Ruhepause einlegen. Stattdessen betrank er sich, fuhr weiter, bis es krachte - und eine Polizistin in den Trümmern ihres Autos starb. Nun wird der 49-Jährige

Am 1. Juli hat ein bislang unbekannter Täter einen Ast von der Autobahnbrücke der Rahmer Straße geworfen und ein Auto getroffen. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.

Dortmund soll Leihräder ohne feste Station bekommen. Das steht seit Monaten fest. Unklar ist, wann und woher sie kommen. Zwei Anbieter haben wohl zurückgezogen, ein neuer ist hinzugekommen.

An einem lauen Sommerabend geht eine Großmutter mit ihrem kleinen Enkel im Kinderwagen spazieren. Plötzlich rast ein Auto auf den Fußweg und rammt die beiden. Der Fahrer flüchtet, jedoch bleibt ein eindeutiges

Eine Großmutter geht mit einem Baby im Kinderwagen spazieren. Plötzlich rast ein Auto auf den Gehweg und rammt die beiden. Der Fahrer flüchtet. Ein eindeutiges Indiz am Unfallort bleibt zurück.

Bunt ist es in den Innenstädten geworden, seit asiatische Leihradanbieter die deutschen Straßen bestücken. Bei den Bürgern sorgt die Räder-Flut nicht immer für Begeisterung. Der Markt ist umkämpft - nun

Diesel der Euronorm 4 und schlechter dürfen von 2019 an nicht mehr in der Stadt Stuttgart fahren. Damit soll die Luft dort sauberer werden. Gelingt dies nicht, droht auch neueren Diesel-Autos ein Fahrverbot.

Leihräder in Innenstädten sind zwar praktisch, stehen aber oft im Weg und sind häufig kaputt. Vor allem ein Anbieter steht in der Kritik - auch weil viele Städte ihn einfach nicht mehr erreichen.

Es ist eine kleine deutsch-chinesische Autoshow. Auf dem früheren Flughafen Tempelhof testen Merkel und Li Keqiang selbstfahrende Fahrzeuge. Deutsche Manager sind dabei bestens gelaunt. Auch die E-Offensive

Zwei Lkw-Fahrer haben auf einem Rastplatz in Nordhessen die Flucht von zwei Tankbetrügern verhindert. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag fuhren die beiden jungen Männer aus Wuppertal mit ihrem vollgetankten

Der Prozess um einen schweren Raserunfall in Hagen, bei dem ein sechsjähriger Junge lebensgefährlich verletzt worden war, muss neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof hat das Strafmaß für die beiden

Mitte Juni: ein Achtjähriger wird auf dem Schulweg an einer Kreuzung in Berlin von einem Lkw überrollt und getötet. Unfälle wie dieser könnten verhindert werden, mit technischen Hilfssystemen. Bis es

Nach dem schweren Lkw-Unfall am Montagabend ist die Autobahn 1 bei Hagen wieder frei. Nach Angaben der Polizei staute sich der Verkehr am Dienstagmorgen noch auf einer Strecke von etwa vier Kilometern.

Ein Unfall mit einem Gefahrguttransporter bei Wuppertal hat am Montag den Verkehr auf der Autobahn 1 stundenlang unterbrochen. Die Autobahn sei gegen Mittag bei Wuppertal in beiden Richtungen voll gesperrt

Zum Start der Sommerferien am kommenden Freitag (13.7.) rechnen der Landesbetrieb Straßen.NRW und der ADAC mit deutlich mehr Staus. Vom frühen Freitagnachmittag an werde das Verkehrsvolumen wohl schnell

Schwerer Regen spült Erdreich weg und legt die Gleise frei - als der Personenzug heran donnert, können sie das Gewicht anscheinend nicht mehr halten. Mehrere Waggons entgleisen.

Zehn Menschen sind bei einem Auffahrunfall mit insgesamt fünf beteiligten Fahrzeugen auf der Autobahn 1 bei Dortmund verletzt worden, darunter ein Kleinkind. Bei dem 41 Jahre alten mutmaßlichen Verursacher

Ein Heißluftballon hat am Samstagmorgen auf einer Autobahn in Nordrhein-Westfalen notlanden müssen. Bei dem Zwischenfall an der Anschlussstelle Süchteln der A61 in Viersen am Niederrhein wurde niemand

Auf der Fahrt von Athen quer durch Europa nach Venlo soll ein griechischer Lastwagenfahrer kaum geschlafen und kürzere Lenkzeiten vorgetäuscht haben. Der 43-Jährige wurde auf der Autobahn 44 bei Werl

Zahlreiche Zugverspätungen im Nahverkehr haben auch im vergangenen Jahr die Nerven von Bahn-Pendlern in Nordrhein-Westfalen strapaziert. Nur rund 87 Prozent aller RE-, RB- und S-Bahn-Züge fuhren 2017 pünktlich.

Um neun Bahnhöfe als Halt für den neuen Rhein-Ruhr-Express (RRX) aufzurüsten, sperrt die Deutsche Bahn während der Sommerferien Bahnstrecken zwischen Aachen und Mönchengladbach. Rund sechs Wochen geht

Sie sind schnell, das Treten fällt leichter, und es gibt weder eine Helm- noch eine Versicherungspflicht: Die auf 25 Kilometer pro Stunde gedrosselten E-Bikes gelten als Erfolgsprodukt der Fahrradbranche

Ein Autofahrer hat in Bielefeld ein Kind angefahren, schwer verletzt liegengelassen - und ist dann einfach einkaufen gegangen. Ein Zeuge bemerkte am Donnerstag den verletzten Jungen und später auf einem

Eine Gruppe Abiturienten aus Sachsen ist auf ihrer Abschlussfahrt in Italien. Doch dann kommt es zu einem Unfall - ihr Reisebus kracht mit dem Dach gegen eine Unterführung. Die jungen Leute haben aber Glück im Unglück.

Vor den Augen ihrer Tochter ist eine Frau in Essen von einem Müllwagen überrollt und getötet worden. Auch die Tochter wurde bei dem Unfall am Mittwochmorgen verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der

Bei einem Bremsmanöver einer Busfahrerin in Witten ist eine 34 Jahre alte Insassin durch eine Trennscheibe geschleudert und verletzt worden. Bei der Vollbremsung am Dienstag seien zwei weitere Frauen

Ein brennender Linienbus hat am Dienstag die Autobahn 44 in der Nähe des Düsseldorfer Flughafens blockiert. Die Fahrtrichtung Velbert/Essen musste im Berufsverkehr zeitweise gesperrt werden, wie ein Feuerwehrsprecher

Die vielen tausend Liebesschlösser auf der Kölner Hohenzollernbrücke sind seit langem eine Touristenattraktion. Nun wurden einige von ihnen abmontiert - aus Sicherheitsgründen. Dabei gehe es nicht etwa

Fans der russischen Fußball-Nationalmannschaft haben den WM-Sieg ihres Teams gegen Spanien nicht nur mit einer Fahne ihres Landes gefeiert, sondern auch mit einem Sturmgewehr. Zeugen war am Sonntagabend

Die Lkw-Maut ist seit langem eine verlässliche Milliardenquelle. Jetzt hat der Bund das kostenpflichtige Netz kräftig ausgedehnt und sichert sich noch mehr Geld für Investitionen in strapazierte Fahrbahnen und Brücken.

Ein Großbrand auf einem Recyclinghof in Bönen nahe Dortmund hält die Feuerwehr weiterhin in Atem. „Wir haben den Brand unter Kontrolle, müssen aber immer noch löschen“, sagte ein Feuerwehreinsatzleiter