Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfB gegen Dortmund erneut ohne Baumgartl

Stuttgart.

VfB gegen Dortmund erneut ohne Baumgartl

Stuttgarts Timo Baumgartl nach einem Foul. Foto: Marijan Murat/Archiv

Innenverteidiger Timo Baumgartl ist nach seiner leichten Gehirnerschütterung auch gegen Borussia Dortmund kein Thema für den VfB Stuttgart. „Timo hat noch nicht trainieren können mit der Mannschaft. Die Ärzte sind da sehr nah dran. Da muss man von Tag zu Tag gehen und das Gefühl des Spielers in Betracht ziehen“, sagte Trainer Tayfun Korkut am Donnerstag. „Dass es für das Wochenende reicht, ist sehr unwahrscheinlich. Er hat ja kein Mannschaftstraining absolviert.“ Sicher sei dagegen, dass Andreas Beck nach seiner Gelbsperre gegen den HSV am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) wieder in der Startelf stehen werde.

Anzeige
Anzeige