Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

VfB im Viertelfinale

Anzeige

Alstätte Die Kreisligafußballer des VfB Alstätte haben am Mittwoch bereits das Ticket für das Viertelfinale um den sechsten "Krombacher-Pokal auf Kreisebene" gelöst: Mit 3:0 (1:0) bezwangen die Schützlinge von VfB-Spielertrainer Thomas Lange in einem vorgezogenen Spiel Arminia Gronau. Marco Körkemeier (8.; 75.) und Michael Woltering (89.) erzielten die Tore für den VfB, der seinen Erfolg aber "teuer bezahlen" musste: Unmittelbar nach der Pause verletzte sich Bernd Pohlschröder schwer. bml

Anzeige
Anzeige