Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfK muss siegen und zittern

LÜNEN-SÜD Am Samstag entscheidet sich endgültig, wohin der Weg des Ringen-Landesligisten VfK Lünen-Süd führt. Im Derby ist Verlieren absolut verboten, denn eine Niederlage wäre gleichbedeutend mit der Abstiegsrunde.

von Von Marco Winkler

, 25.10.2007
VfK muss siegen und zittern

Die Ringer des VfK Lünen-Süd dürfen sich keine Niederlage leisten.

 Landesliga Ost - VfL Kemminghausen - VfK Lünen-Süd Sa 19.30 - Egal, wie es aussieht, sind die Lüner von der Mithilfe vom KSV Gütersloh abhängig. Die Ostwestfalen treffen auf den Lüner Konkurrenten Bielefeld. Dieser ist vor dem entscheidenden letzten Duell punktgleich, hat aber das bessere Kampfverhältnis. Gütersloh gewann jedoch bisher alle Kämpfe und ist auch im Ostwestfalen-Derby favorisiert.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden