Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfL: C-Jugend müht sich zum 3:0

SCHWERTE Mit viel Mühe gewannen die C-Junioren ihr Heimspiel gegen SpVgg Erkenschwick mit 3:0. "Wir haben heute unsere spielerische Linie nicht gefunden, trotzdem haben wir die drei Punkte - und das zählt," resümierte Coach Björn Rosigkeit.

von Von Christian Simon

, 28.10.2007

Bereits nach fünf Minuten gingen die Blau-Weißen in Führung. Leichsenring bediente "Mini" Menze, der aus stark abseitsverdächtiger Position ungehindert einschob. n der Folgezeit ließ sich der VfL das Heft aber immer mehr aus der Hand nehmen. Erkenschwick kam zu mehreren Torchancen, die jedoch vom guten Torwart Kevin Loke vereitelt wurden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden