Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfL-Jugend nicht zu stoppen

24.10.2007

Dorsten Ihren fünften Saisonsieg fuhren die D-Jugend-Handballer des VfL Rot-Weiß Dorsten beim 24:9 (12:4) gegen den VfL Niederwenigern ein. Die gut sortierte Abwehr hatte den Gegner jederzeit im Griff und das Team zeigte auch im variablen Angriffsspiel gelungene Aktionen mit sehenswerten Toren. Einmal mehr überragten Moritz Link (10) und Jan Fally (7) als Torschützen und Vorbereiter.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden