Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vielseitige Schwimmer begeisterten ihre Mitschüler

BORK So voll war die Schwimmhalle in Bork wohl schon lange nicht mehr. 180 Schüler aller Selmer schulen tummelten sich im und um das Becken, um die besten Schulen im Vielseitigkeitskampf zu ermitteln. So kam es bei den insgesamt vier Wettkämpfen nicht nur auf die reinen Zeiten an, sondern besonders auf die Technik.

von Von Malte Woesmann

, 31.01.2008
Vielseitige Schwimmer begeisterten ihre Mitschüler

Gut voran kam dieser Nachwuchsschwimmer trotz des gelben Balles.

 "Es sind unterschiedliche Stärken gefordert", sagt daher auch Thomas Grote, Konrektor der Lutherschule und Mitorganisator der Meisterschaften. "Das Mannschaftliche ist zudem ganz wichtig", so Grote weiter. Stimmt, denn alleine konnte man bei der zehnmal 25 Meter Ballstaffel oder zehnmal 25 Meter Sprintstaffel nichts reißen. Technik/Koordination war in einem anderen Wettkampf angesagt, ehe die Schüler im letzten Wettbewerb, dem fünf Minuten-Dauerschwimmen, noch einmal sämtliche Kraftreserven mobilisieren mussten.

Angefeuert von ihren Klassenkameraden legten die Schüler so richtig los und pflügten zum Beispiel mit einem Ball voran durch das Wasser. "Das war wirklich eine richtig tolle Stimmung hier", freute sich daher auch Grote. Die Leistung war natürlich dementsprechend gut. Zur Belohnung für so viel sportlichen Ehrgeiz gab es dann für jeden Schüler eine Urkunde undSüßigkeiten für den Heimweg.

Die Ergebnisse

Grundschulen 1. Grundschule Auf den Äckern 2. Ludgerigrundschule 3. Grundschule Cappenberg 4. Lutherschule 5. Overbergschule

Weiterführende Schulen Mädchen Jahrgang 5 1. Gymnasium 2. Realschule Jungen Jahrgang 5 1. Gymnasium 2. Realschule Mädchen Jahrgang 6 1. Realschule 2. Gymnasium 3. Hauptschule Jungen Jahrgang 6 1. Realschule 2. Gymnasium 3. Hauptschule

Lesen Sie jetzt