Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vorfahrt missachtet: sechs Verletzte

Gelsenkirchen.

Bei einem Autounfall in Gelsenkirchen sind sechs Menschen verletzt worden - fünf von ihnen schwer. Wie die Polizei mitteilte, krachte ein 79-Jähriger am Sonntagabend mit seinem Wagen in das Auto einer 40-Jährigen, die ihm die Vorfahrt genommen hatte. Die Verletzten kamen mit Blaulicht ins Krankenhaus.

Anzeige
Anzeige